Bungie und Activision gehen getrennte Wege

vor 2 Jahren

Ende 2018 ging es ja heiß umher. Es kam zur Trennung. Bungie und Activision gehen nun getrennte Wege. Was heißt das für Destiny 2 Spieler? Wie gehts jetzt weiter? Bungie hat schon eine Partnerschaft mit NetEase verkündet. Diese sollen mit ihrer Expertise dabei helfen, Richtungen zu erkunden und neue Welten

Ende 2018 ging es ja heiß umher. Es kam zur Trennung. Bungie und Activision gehen nun getrennte Wege. Was heißt das für Destiny 2 Spieler? Wie gehts jetzt weiter?

Bungie hat schon eine Partnerschaft mit NetEase verkündet. Diese sollen mit ihrer Expertise dabei helfen, Richtungen zu erkunden und neue Welten zu erschaffen zu denen man dann sowohl alte als auch neue Spieler einladen können. Mit der finanziellen Unterstützung könne man diese Ambitionen mit getrennten Teams nun umsetzen. Ob sich der Split zwischen Activision und Bungie auf Destiny 2 auswirkt, kann man bis Dato noch nicht sagen. Im Grunde genommen, heißt es jetzt mal abwarten und Tee trinken und schauen was die Zukunft bringt.

Quelle: Bungie