Mit dem epischen und ersehnten ersten DLC-Pack wird den Fans neue Multiplayer-Maps, neue Kriegsmodus-Mission und ein neues Nazi-Zombies-Erlebnis entgegen 

Erstes DLC-Pack “The Resistance” ab sofort erhältlich!

Gestern am 30. Januar 2018 veröffentlicht Activision das erste DLC für Call of Duty: WW2. Das Bestseller-Game aus dem Jahre 2017 wird nun mit neuen epischen Multiplayer-Maps, neuer Kriegsmodus-Mission und dem neuen Nazi-Zombie Kapitel “The Darkest Shore” erweitert. Dazu bekommen die Fans noch Weltweite Community-Events mit neuen Inhalten, Ausrüstungen und beliebten Spielmodi. Das Event wird Zeitgleich mit dem Update freigegeben. Das Community-Event geht vom 23. Januar bis 27. Februar. Offizieller Trailer für The Resistance DLC-Pack            

Die Neuen Maps!

Das DLC-Pack bringt drei neue Multiplayer-Maps, die sich durch die Geschichte des zweiten Weltkriegs ziehen. Von Frankreich nach Tschechien, die Endstation ist dann das schöne Ostpreußen. Genießen sie die Fahrt es kann bombastisch werden.

Occupation – Frankreich

Das durch die Deutschen besetzte Paris muss befreit werden. Sogleich versuchen die Deutschen die Französische Hauptstadt um jeden Preis zu halten. Diese klassische Neuauflage einer Call of Duty-Map liegt der Fokus auf Häuserkampf. Bereite dich auf Hinterhalte vor.

Anthropoid – Tschechoslovakei

Diese Karte spielt in einem Teil von Prag und ist inspiriert durch die “Operation Anthropoid”. Die durch einen Fluss durchquerte Karte wird mit langen Flankwegen und offener Fläche gut für Scharfschützen nutzbar sein können. Diese Karte soll eine Hommage an den Attentat auf einen hochrangigen deutschen Offizier darstellen.

Valkyrie – Ostpreußen

Als Inspiration von der Wolfsschanze, Hitler’s Commandozentrale für Gespräche mit seinen Obersten Leitsmännern. Die mittelgroße Map zeigt den Angriff der Deutschen an der Ostfront gegen die Sowjetunion. Die Karte ist übersät mit Aussichtspositionen und montierten MGs.  

Operation Intercept!

Die neuste Kriegsmodus-Mission Spielt in der Französischen Stadt “St. Lo” und wurde in Zusammenarbeit mit Raven Software entwickelt. In der Mission muss eine urbane Rettungsmission durchgeführt werden, um Widerstandskämpfer zu befreien. Das Ziel ist, der Transportzug wo sich die Gefangenen befinden. Befreit die Kämpfer, haltet den Zug an und zerstört die Kommunikationsausrüstung der Deutschen. Das ist ein Befehl.

The Darkest Shores!

Mit dem DLC-Pack bekommen die untoten Drittes Reich-Chaoten neue Inhalte. Neue grauenhafte Inhalte für die kooperative Nazi-Zombie-Saga. Die Story geht mit der schrecklichen Katastrophe los, welche von sich in Mittelburg abspielte. Die Crew bekam Informationen darüber, dass sich Doktor Straub irgendwo in Norden Deutschlands aushält. Die von Nebel, feindlichem Militär und Untoten umringte Insel bewirtschaftet vergrabene Geheimnisse welche die Crew haben möchten. Marie, Drostan, Olivia und Jefferson müssen sich nicht nur den Untoten stellen sonder viel mehr als das….

The Darkest Shore Trailer                                                

 

Der Widerstand Community-Event!

Schon vor dem Release des DLC-Pack ist das Event Spielbar. Seit dem 23. Januar bis einschließlich 27. Februar wird das Event spielbar sein. In diesem Rahmen ist es den Spielern möglich Zugriff auf brandneue “Widerstandsdivision” zuhaben. Mit dieser Division verkörpert man die Fähigkeiten und Erfahrung der Kämpfenden Zivilbevölkerung Europas. Mit der SAP-9-mm-Pistole oder der Fähigkeit deinen Gegnern die Karte zu Stören kann den Kriegsverlauf immens beeinträchtigen.

Voraussichtlich wird es noch für alle Spieler diese Community-Event Inhalte geben:

  • Neue Waffen und Uniformen:

    Welche auch die Widerstandskämpfer damals genutzt haben.

 
  • Begrenzte und Neue Spielmodi:

    Beispielweise Requisitenjagd oder Sprengkommando. 

 
  • Wechselnde 2x EP Events:

    2-fach EP rotiert zwischen Multiplayer-, Kriegs- und Zombies-Modus.

 
  • Widerstands-Vorratslieferungen:

    Können leicht beim normalen Spielen erlangt werden.

 
  • Kostenlose Widerstands-Vorratsliederung:

    Jede Woche gibt es eine Kiste kostenlos. 

  • Ebenfalls neu pro Woche: 

    • Spezialbefehle

    • Spezialaufträge

    • Waffen

    • Vorratslieferungen

    • EP-Schübe

    • Waffenkammer-Credits

Widerstand-Event Trailer                                                 

Quelle: Activision