Overwatch: Neuer Held "Wrecking Ball" ist live

vor 2 Jahren

Mit Wrecking Ball aka. Hammond den übergroßen Kampfhamster, bringt Blizzard den 28 Helden ins Spiel. Der Patch mit der Nummer 1.26.0.3 bringt nicht nur den fulminante Hamster sondern auch viele Hero, Map und Bug Fixes. Natürlich ist der Hauptaugenmerk Hammond.  Neuer Held: Wrecking Ball aka. Hammond Wrecking
Mit Wrecking Ball aka. Hammond den übergroßen Kampfhamster, bringt Blizzard den 28 Helden ins Spiel. Der Patch mit der Nummer 1.26.0.3 bringt nicht nur den fulminante Hamster sondern auch viele Hero, Map und Bug Fixes. Natürlich ist der Hauptaugenmerk Hammond. 

Neuer Held: Wrecking Ball aka. Hammond

Wrecking Ball kommt wie der Name schon sagt als Rollendes Etwas mit Viel Hauptkanonen a Zwei Kanonen an jeder Seite ins Spiel. Vergleichbar sind die Geschütze mit Dva’s Hauptwaffe. Dabei baute Hammond in seine Kugel ein Adaptives Schildsystem ein was Hammond mehr Leben generieren lässt, basierend auf der Anzahl der Gegner. Je mehr desto besser. Hammond ist nicht immer eine Kugel, er kann sich zwar zu jederzeit in eine Kugel verwandeln aber Schießen kann er nur während der non-Ballform. Hammonds Mech beinhaltet nebenbei noch einen Greifhaken, zwar mit einer minimalen Reichweite aber dafür ist Wrecking Ball ziemlich Mobil. Als Ultimative Fähigkeit besitzt der neue Held ein Minenfeld welches eine große Menge an heraufsteigender Minen beinhaltet die bei Berührung Explodieren.

Fähigkeiten 

  • Vierfach Kanone: Automatische Abfeuerbare Hauptwaffe mit einer Munitions Kapazität von 80.
 
  • ULTIMATE” Minenfeld: Bei Aktivierung der Ultimate werden ungefähr 15 heraufsteigende Minen in einem großen Radius um Hammond erstellt. Die Minen explodieren bei Berührung von Gegnern mit einem Rückstoß der die Gegner in weitere Bomben drücken sollen.
  • Greifhaken: Der Greifhaken kann als Ballform und als Normalform benutzt werden. In der Normalform wird die Ballform automatisch getriggered. Mit dem Greifhaken kann Hammond sich an Oberflächen dranhängen und hin und her schwingen. Wenn man durch das schwingen eine gewissen Geschwindigkeit erreicht hat, wird der Ball erkenntlich umringt mit Flammen und man macht Gegnern Schaden.
  • Rolle: Mit dieser Fähigkeit, verwandelt sich Hammonds Mech in die Ballform, womit sich Hammond schneller fortbewegen kann.
  • Rammbock: Sobald man sich mit dem Greifhaken in die Luft katapultiert, wird Hammond mit Rammbock geradewegs in Richtung Boden gestampft und fügt Schaden zu und wird sie gleichzeitig in die Luft.
  • Adaptiver Schild: Die Fähigkeit ist nicht passiv, und somit kann man es selbst in der nähe von Gegnern aktivieren und somit temporär Schild erzeugen. Die Anzahl des Schild wird mehr je mehr Gegner in der nähe sind. ( 1 Gegner = 200 Schild, Alle weiteren Gegner +  100 )
Neben dem Neuen Helden Wrecking Ball gibt es noch Helden, Kartenupdates und Bugfixes. Quelle: Blizzard Entertainment