Tom Clancy`s Rainbow Six Siege - Das kommt in Jahr 3

vor 3 Jahren

Die Tom Clancy`s Rainbow Six Siege Season 3 Pro League ist vorbei. Das Team ENCE ist der Champion der Season 3 Pro League Finals geworden und jetzt kündigte Ubisoft das Year-3 von Tom Clancy`s Rainbow Six Siege an. Demnach wird die Year-3 in vier Seasons mit folgenden Inhalten
Die Tom Clancy`s Rainbow Six Siege Season 3 Pro League ist vorbei. Das Team ENCE ist der Champion der Season 3 Pro League Finals geworden und jetzt kündigte Ubisoft das Year-3 von Tom Clancy`s Rainbow Six Siege an. Demnach wird die Year-3 in vier Seasons mit folgenden Inhalten unterteilt:
  • 8 neue Operator aus der leistungsstärksten Anti-Terror-Einheit der Welt
  • 2 brandneue Karten – gelegen in Italien und Marokko
  • 1 überarbeitete bereits bekannten Karte mit neuem Level-Design und Art-Direction
Demnach wird es noch Outbreak geben. Dieses Event ist das allererste Koop Event und wird für alle die Tom Clancy`s Rainbow Six Siege gekauft haben kostenlos für 4 Wochen zur Verfügung stehen. Es werden zudem auch eine exklusive Sammlung kosmetischer Items geben, die nur in der Zeit des Events erhältlich ist. Die vollständige Enthüllung der Operationen Chimäre und Outbreak wird während des Six Invitational 2018 in Montreal stattfinden. Mehr Informationen zu Year-3 folgen in Kürze. Ab dem 12. Dezember wird der Year-3-Pass zum Kauf bereitstehen. Bis dahin haben Spieler noch eine letzte Chance, den Year-2-Season Pass zu erwerben, der nicht nur die 8 Operator (Mira, Jackal, Ying, Lesion, Ela, Dokkaebi, Vigil und Zofia) beinhaltet, sondern zudem eine Reihe exklusiver Anpassungsgegenstände. Also, wer den Year-2-Season Pass noch nicht hat, holt ihn euch jetzt. Durch Operation White Noise werden neue Operator ins Spiel kommen, die in folgenden Trailern genauer vorgestellt werden: ZOFIA-Trailer: DOKKAEBI-Trailer: VIGIL-Trailer: Quelle: Ubisoft