Far Cry 5

vor 2 Jahren

Dabei ist man kurz davor Joseph Seed zu verhaften, aber leider hat es nicht gereicht. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines frisch gebackenen Deputy, der versucht die Stadt von den Peggy´s (Project at Edens Gate) zu befreien. Was genau in Far Cry passiert und was mein Eindruck zu
Dabei ist man kurz davor Joseph Seed zu verhaften, aber leider hat es nicht gereicht. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines frisch gebackenen Deputy, der versucht die Stadt von den Peggy´s (Project at Edens Gate) zu befreien. Was genau in Far Cry passiert und was mein Eindruck zu diesem Spiel ist, könnt ihr hier nachlesen.
Ich sagte doch… Gott lässt nicht zu, dass ihr mich mitnehmt.― Joseph Seed

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt

Man wird als frisch gebackener Rookie zu Joseph Seed geflogen um ihn festzunehmen. Die Mitläufer von Joseph Seed haben ihr Leben dafür gegeben, dass er bleibt. Sie brachten den Helikopter zum Absturz und Joseph Seed kam frei. Auf dem Weg begegnet man wieder den U.S. Marshal, der uns dann bei der Flucht zur Seite steht. Die Brücke wird bei dem Fluchtversuch gesprengt und ihr landeten im Wasser und werden bewusstlos. Aufgewacht findet man sich in einem Bunker wieder. Dutch hat uns aus dem See gefischt und den Deputy unter seine Obhut genommen. Gleich wird einem klar, das man erst am Anfang steht. Joseph Seed einfach so verhaften, wäre ja zu einfach gewesen. Demnach muss sich der Deputy durch 3 Bereiche kämpfen der von 3 Geschwistern regiert wird, John, Jacob und Faith Seed, um dann schließlich am Ende an Joseph Seed zu kommen.

Joseph Seed – Der Vater

Joseph Seed ist der Anführer dieser Sekte namens “Project at Eden´s Gate”. Er glaubt, dass ein großer “KOLLAPS” bevorsteht und hält sich für eine Art modernen Noah. Er hat seine Anhänger drei riesige Bunker bauen lassen, in denen sie Schutz finden, wenn seine “PROPHEZEIUNG” wahr wird … Der Typ hat sie einfach nicht mehr alle.

John Seed – Der Täufer

Der jüngste Bruder der Sekte und womöglich auch der sadistischste. Er befiehlt jedem “DIE MACHT DES JA” zu akzeptieren. John ist für die “Rekrutierungsmaßnahmen” der Sekte verantwortlich. Ein waschechter Psychopath.

Faith Seed – Die Sirene

Sie erzählt rührselige Geschichten, aber Faith ist eine LÜGNERIN und MANIPULATORIN. Wenn man ihr die Chance bietet, vergiftet sie einem den Verstand mit BLISS. Alle, die den Henbane River entlangwandern, enden entweder tot oder “BESCHREITEN DEN PFAD” um einer dieser hirntoten ANGELS zu werden, die die ganze schwere körperliche Arbeit für die Sekte übernehmen.

Jacob Seed – Der Soldat

Der älteste der Gebrüder Seed. Ist für die AUSBILDUNG ihrer Miliz oben in den Whitetail Mountains verantwortlich. Er hat auch mit der Herstellung dieser Monsterwölfe zu tun, die von der Sekte JUDGES genannt werden.
Bau den Widerstand auf!

Missionen

Story Missionen

Wie schon erwähnt gibt es vier Regionen die von den Seeds regiert werden. Eure Aufgaben in Story Missionen sind unterschiedlich einmal müsst ihr mit einen Flugzeug einen Tanklaster zerstören oder das Gefängnis von Hope County verteidigen, welches euch und den Widerstandskämpfer als Lager dient. Alle Story Missionen sind einigermaßen abwechslungsreich und für jede abgeschlossenen Missionen sammelt ihr Widerstandspunkte, ist die Leiste voll könnt ihr euch dem Endboss des jeweiligen Gebiets stellen. Reist man von einer Region in die nächste wird schnell klar was Sache ist, man wird 2-mal entführt, Gefoltert und man muss anschließend wieder fliehen, als wäre einmal nicht genug.

Nebenmissionen

Wie schon in anderen Spiele von Ubisoft mit Open World Aspekt kommt auch Far Cry ohne Nebenmissionen nicht aus. Doch die Variation anhand von Anspruch, Länge und Belohnung  sind ein guter Zeitvertreib wenn man Abwechslung oder mal nicht die Story weiter Spielen möchte. Hierbei könnt ihr nicht nur Widerstandspunkte absahnen, sondern auch Goodies dazu bekommen, wie zb. ein neues Fahrzeug.

Sekten-Außenposten

Bei den Sekten-Außenposten handelt sich es um kleine oder große Anlagen, nimmt man einen Sekten-Außenposten ein, kann die Sekte dann keine Verstärkung mehr rufen. Entdeckt ihr Sekten-Außenposten bedeutet das für euch, killt die Sektenmitglieder. Als Belohnung, naja ihr wisst schon, Widerstandspunkte.

Prepper-Verstecke

Prepper-Verstecke sind besondere Orte in denen man viel Loot in Form von Waffen, Vorteils-Magazine oder anderen Gegenstände findet.

Zivilisten retten

Ab und an stößt man auf Gefangene der Sekte, welche euch bei Befreiung mit Widerstandspunkten belohnen. Mit etwas Glück trifft man dabei auch den ein oder anderen Begleiter. Aber Achtung! Man kann Anfangs nur einen Verbündeten mitnehmen. (Später dann auch Zwei, durch den Vorteil “Anführer – Führung)

Arcade Modus

Wer „Hauptmissionen, Nebenmissionen und die Seeds“ nicht mehr sehen kann und lieber auf PvP aus ist, der kann immer wieder im Spiel direkt oder auch bevor man das Spiel startet in den Arcade Modus gehen. Der Arcade Modus bietet viele Maps für Solo & Coop, Multiplayer und auch viele coole Modis, wie zb Aussenposten, Reise, Angriff, Team-Deathmatch oder Kopfgeldjagd. Wer aber talentiert in “Maps zusammenbauen” ist, der kann auch eigene Maps für den Arcade Modus erstellen.

Zeitvertreib

Die Sekten-Mitstreiter sind auf der ganzen Karte verstreut und kommen immer wieder in gewissen Abständen auf der Straße entlang. Wenn ihr also Munition sparen wollt, dann überquert die Straße nur mit Bedacht. “Zumindest ging es mir so” Es ist recht schwer denen auszuweichen, aber dennoch hat man immer wieder die Möglichkeit, zu jagen, angeln, Flugzeug fliegen, Auto fahren, Wingsuite fliegen, oder die Natur genießen.

Der beste Freund des Menschen

In Far Cry 5 kannst du bis zu 3 Tiere für dich gewinnen. Man kann diese im Laufe der Story freischalten. Boomer “der brave Hund”, der dir auf Schritt und Tritt folgt und dir genauso aus der Patsche helfen kann wie ein Verbündeter. Cheesburger “der furchtsame Grizzly”, ein lustiger Bär der sich nur noch von Cheesburgern und Pommes ernähren kann. Peaches “Das geschmeidige Kraftpaket”, eine schnelles großes Kätzchen, dass sichstill und leise ihre Beute krallt.

Systemanforderungen von Far Cry 5

Preset 1280*720 Pixel, niedrige Details (minimale Anforderungen) 1920*1080 Pixel, hohe Details, 60 FPS (empfohlene Anforderungen) 3840*2160 Pixel, hohe Details, 30 FPS 3840*2160 Pixel, hohe /sehr hohe Details, 60 FPS
CPU Core i5-2400 / AMD FX 6300 Core i7-4770 / AMD Ryzen 1600 Core i7-6700 / AMD Ryzen 1600X Core i7-6700K / AMD Ryzen 1700X
GPU GeForce GTX 670 / AMD R9 270 (2 GB VRAM) GeForce GTX 970 / AMD R9 290X (4 GB VRAM) GeForce GTX 1070 / AMD RX Vega 56 (8 GB VRAM) GeForce GTX 1080 SLI / AMD RX Vega 56 CFX (8 GB VRAM)
RAM 8 GB 8 GB 16 GB 16 GB
BS Windows 7 SP1 / 8.1 / 10 (64 Bit) Windows 7 SP1 / 8.1 / 10 (64 Bit) Windows 10 (64 Bit) Windows 10 (64 Bit)