Launch-Inhalte zu Assasins Creed Origins

vor 3 Jahren

Erneut dürfen wir uns auf neue Abenteuer, spannende Geschichten und atemberaubende Kulissen vergangener Zeiten freuen, denn mit Origins soll der Ursprung der Assassinen und deren Jahrtausendjähriger Krieg mit den Templern näher gebracht werden. Inwiefern sich das Spiel weiterentwickelt und welche Inhalte zur Verfügung stehen, erfahrt ihr hier. Der 27. Oktober
Erneut dürfen wir uns auf neue Abenteuer, spannende Geschichten und atemberaubende Kulissen vergangener Zeiten freuen, denn mit Origins soll der Ursprung der Assassinen und deren Jahrtausendjähriger Krieg mit den Templern näher gebracht werden. Inwiefern sich das Spiel weiterentwickelt und welche Inhalte zur Verfügung stehen, erfahrt ihr hier. Der 27. Oktober 2017 soll der Tag sein an dem AC Origins im Handel erhältlich ist und für diejenigen unter uns, welche sich nicht nur mit der Standard-Edition zufrieden geben möchten gibt es auch eine Gold-Edition welche den Season-Pass beinhaltet. Doch zahlt es sich aus? Und ob, denn der Season-Pass beinhaltet folgendes: DLC 1 (Verfügbar ab Januar 2018) Levelbegrenzung wird aufgehoben und eine neue Sidestory offenbart sich bei der auf römische Besatzer getroffen wird und somit auf das Wachstum der Bruderschaft aufbaut. DLC 2 (Verfügbar ab März 2018) Hierbei wird der Fokus auf die ägyptische Mythologie gesetzt, bei der man gegen Untote Pharaonen kämpft,auf denen ein Fluch lastet und die dadurch in die Welt der Lebenden zurückgeholt wurden. Mitunter wird man ebenfalls auch auf äyptische Bestien wie Anubis Kriegern und Skorpionen treffen. Ebenso darf man sich auf exklusive Outfits,seltenen Waffen und 500-Hellix Credits freuen. Zeitgleich veröffentlicht Ubisoft kostenfreie Inhalte wie:
  • Prüfung der Götter: epische Bosskämpfe gegen ägyptische Götter mit Belohnungen
  • Der Nomadenbasar: tägliche Quests von fahrenden Händler mit Belohnungen
  • Fotomodus
  • Arena Hordenmodus: Gladiatorenkämpfe bei denn Punktezahlen vergeben und mit Freunden verglichen werden können.
  • Entdeckungsmodus: Verwandelt die Welt von AC Orgins in ein lebendiges Museum, bei dem mehr über das alte Ägypten erfahren kann.
Also kein Grund zur Sorge,auch wenn man sich nicht die Gold-Edition bzw. separat den Season-Pass besorgen möchte, bietet das Spiel genug Spielspass, denn laut den Entwicklern soll AC Origins zehn mal größer als der Vorgänger sein, ein komplett überarbeitet Kampfsystem und etliche ausbaufähige Fähigkeiten bekommen, welche dem Spiel einen Hauch von RPG-Flair verleiht. Um euch einen kleinen Vorgeschmack zu zeigen und euch in Stimmung zu bringen, hier Ubisofts Content Timeline. Quelle: Ubisoft