Das Ganze kommt nicht nur für die normale PlayStation 4, sondern auch für die PlayStation VR.

Der heutige Tag steht nicht nur für das Veröffentlichungsdatum von Killing Floor – Double Feature, sondern ist zudem auch der 10. Geburtstag des Killing Floor-Franchise. Zur Feier dieses Jubiläums und von über eine Millionen verkauften Kopien von Killing Floor auf PC, veröffentlicht Tripwire Interactive mit dem Killing Floor – Double Feature für PlayStation 4 das Beste des gesamten Killing Floor-Franchise.

Über Killing Floor – Double Feature

Killing Floor – Double Feature ist ein spritziges Vergnügen für PlayStation 4 und VR-Fans. Das blutrünstige Bundle enthält den Koop-Survival-Shooter Killing Floor 2 und den VR-Survival-Horror-Shooter Killing Floor: Incursion (für Playstation VR). Die Box-Version von Killing Floor – Double Feature enthält alle saisonalen Inhalte, die es seit dem Release des Hauptspiels für Killing Floor 2 veröffentlicht wurden und als besonderen Gratis-Bonus den Fan-Liebling Mrs. Foster als spielbaren Charakter. Killing Floor – Double Feature stellt damit den perfekten Einstieg für Neulinge in die Welt des sich stets weiter entwickelnden Killing Floor-Franchise dar, das auch weiterhin mit hochwertigen Zusatz-Inhalten versorgt wird.

Erweiterungen die im Spiel enthalten sind

  • Killing Floor 2 – schließen sich die Spieler/innen einer wild zusammengewürfelten Gruppe aus Zivilisten, Soldaten und Söldnern an, die sich gegen die mörderischen Wellen der Zeds verbünden. Perfekt für jeden FPS-Liebhaber, der sich auf der PlayStation 4 in ein chaotisches Blutbad stürzen möchte.
  • Killing Floor: Incursion – übernehmen Spieler/innen die Rolle einer Horizon-Sicherheitskraft, die in eine neuroaktive Simulation implementiert wurde. Killing Floor: Incursion ergänzt das Franchise perfekt als extrem immersive Erweiterung für Playstation VR.

Quelle: Koch Media