Steep-Road to the Olympics ab jetzt erhältlich

vor 3 Jahren

Steep – Road to the Olympics ist ab sofort für Playstation 4, Xbox One und Uplay PC verfügbar. Steep ist ein actiongeladener Sportsimulator, indem man entweder alleine oder mit Freunden die Alpen und Alaska mit Ski, Snowboard oder Paraglider erkunden kann. Die Reise zu den Olympischen Winterspielen kann beginnen! Die Erweiterung
Steep – Road to the Olympics ist ab sofort für Playstation 4, Xbox One und Uplay PC verfügbar. Steep ist ein actiongeladener Sportsimulator, indem man entweder alleine oder mit Freunden die Alpen und Alaska mit Ski, Snowboard oder Paraglider erkunden kann.
Die Reise zu den Olympischen Winterspielen kann beginnen!
Die Erweiterung wird neue spannende Alpine- und Freestyle-Events enthalten, inklusive: Riesenslalom, Slalom, Super-G, Downhill, Parallel Giant Slalom, Halfpipe, Snowboard Cross, Slopestyle, Big Air, Ski Halfpipe, Ski Cross und Ski Slopestyle. Steep – Road to the Olympics beinhaltet einen neuen Modus, wo die Spieler mit einem Pro-Athleten auf die „Become a Legend-Reise, um sich für die Olympischen Winterspiele zu qualifizieren, begibt. Zusätzlich haben die Spieler noch die Möglichkeit die Berge Japans zu erkunde, während sie durch frischen Schnee und bemerkenswerte Landschaften düsen. Egal ob mit Ski, Snowboard, Rodel oder Fallschirm, die Grafik lässt das Erlebnis echt wirken, als wäre man direkt Vorort. Im Spiel werden Videointerviews mit zehn Legenden und aufsteigenden Stars zu sehen sein. Die Erweiterung Road to the Olympics kann man auch extra für 30 Euro kaufen, wer das Basisspiel Steep schon erworben hat. Wer das Basisspiel Steep noch nicht gekauft hat, kann sich die Steep – Winter Games Edition um 50 Euro kaufen, die beinhaltet das Basisspiel und die neueste Erweiterung Road to the Olympics oder die Fans unter uns, können sich gleich die Steep – Winter Games Gold Edition um 70 Euro holen, denn die beinhaltet nicht nur das Basisspiel und die neueste Erweiterung, sondern auch den Season Pass für das erste Jahr. Dieser ermöglicht den Zugriff auf drei zuvor veröffentlichte DLC-Pakete mit weiteren Sportarten, Herausforderungen und Outfits. Noch nicht genug? Im Multiplayer kann man nicht nur gemeinsam mit Freunden die Landschaften erkunden, sondern man kann sogar eigene Strecken erstellen und die dann mit Freunden oder der Welt teilen. So können Freunde gegeneinander antreten um sich einen verbitterten Kampf gegen die Zeit liefern, wer der schnellere von allen ist und man bekommt mit jedem Trick und jedem Slide Punkte, auch wenn man öfters mal auf die Nase fliegt. Quelle: Ubisoft